Geschichte des Kachelofens

Am Anfang war das Feuer

Am Anfang war das Feuer

Die Anziehungskraft, die Feuer auf uns ausübt, liegt wohl in unseren Genen. Schließlich kann man ohne Übertreibung sagen, dass die Entdeckung des Feuers das Überleben unserer Vorfahren gesichert hat. Von der Feuerstelle in der Höhle war es ein langer Weg »»

… und später dann der Kachelofen

… und später dann der Kachelofen

Und so begann der Siegeszug des Kachelofens ab dem 14. Jahrhundert von den nördlichen Ostalpen bis nach Versailles und über Ungarn bis nach Rumänien und St. Petersburg. In den Häusern der Adeligen und Patrizier wurden wahre Prunkstücke der Kachelofenkunst errichtet, »»

Gestern und Heute

Gestern und Heute

Die Bedeutung und Symbolkraft des Feuers änderte sich immer wieder durch die Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Heute – im Zeichen der Energieverknappung – erfährt das Heizen mit Holz wieder einen unerwarteten Aufschwung. »»

Werde ein Fan vom Kachelofenschliessen
oeffnen