Die Singlewohnung

Published on Sep 26th, 2010 by lordrieger | 0

Die Singlewohnung bleibt weiterhin der Nachfrage-Hit. Fast jede Altersgruppe sucht nach ihr: die nach Unabhängigkeit strebenden jungen Menschen sowie geschiedene und alleinstehende Frauen und Männer jeden Alters. Gerade für diese große Bevölkerungsgruppe lohnt sich die Anschaffung eines Kleinkachelofens. Der Kleinkachelofen - SinglewohnungSie benötigen damit keine Zusatzheizung mehr, helfen der Umwelt, bleiben unabhängig und sparen laufend Heizkosten.

Wenn Ihre alleinlebende Lebensphase wieder in die Zweisamkeit führt oder sie aus anderen Gründen in eine größere Wohnung ziehen, können Sie den Kleinkachelofen einfach mitnehmen.

Grundofen 1) ab EUR 6.000,-
Kacheln ab EUR 1.500,-
Ofentür mit Sichtfenster ab EUR    400,-
Bau durch einen Hafner 2) ab EUR 2.500,-
Absperrautomatik 3) ab EUR 1.000,-

1) Unter dem Begriff „Kachelofen“ werden Grundofen und Warmluftöfen verkauft. Achten Sie beim Kauf Ihres Kachelofens unbedingt darauf, dass es sich um einen Grundofen, den echten Kachelofen, handelt. Warmluftöfen verfügen nicht über die Speicherfähigkeit und die gesunde Strahlungswärme wie der Grundofen.
2) Aufgrund des Luftreinhaltungsgesetzes muss der Kachelofen von einem Fachmann, also vom Hafner, angeschlossen werden.
3) Mit dem Einbau einer „Absperrautomatik“ können Sie die Wohnung/das Haus sofort nach dem Einheizen verlassen. Der Ofen sperrt sich automatisch selbst ab.