Kachelofen | eine vollwertige Heizalternative mit unschlagbaren Vorteilen

Published on Jan 5th, 2011 by Kachelofenverband | 0

Der neue und moderne Kachelofen verbindet bewährte Tradition und neueste Technik. Er ist ein vollwertiges Heizsystem, mit dem Sie Wohnungen und Häuser jeder Größe warm über den Winter bringen. Die Vorteile eines KachelofenJa! … Und oft ist er – gerade für die Nicht-Wintersportler und Städter unter uns – der einzige Lichtblick in der Tristesse des Winters. Nicht nur das: Sein Feuer erweckt selbst die Geister der Siebenschläfer, die sich nunmehr einstimmig für das Aussetzen des diesjährigen Winterschlafs entschieden haben. … Und wieder zurück in der winterlichen Realität, bietet der Kachelofen zahlreiche Vorteile, die wir Ihnen anschließend gerne aufzeigen:

Der Kachelofen ist ein vollwertiges Heizsystem für jede Wohneinheit

Egal wie groß Ihre Wohnung oder Ihr Haus ist oder sein wird, der moderne Kachelofen bringt Ihnen umfassenden Heiznutzen. Sie können ihn als Hauptheizung oder zur Gänze als autonome Heizform zum Einsatz bringen. Teure und hinsichtlich Brennstoff unsichere Heizsysteme, wie die Elektroheizung oder Öl- und Gasheizung gehören der Vergangenheit an. Zur Warmwasserversorgung im Sommer wird der Kachelofen heute gerne durch ein Solarsystem oder auch durch eine Wärmepumpe ergänzt.

Der Kachelofen zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer und hohe Wertbeständigkeit aus

Dem Kachelofen wird eine langes Leben von mindestens 30 Jahren zugeschrieben; meistens behält er seine Lebensfunktionen noch weit über die geschätzte Lebensdauer hinaus aufrecht. In der Regel hält er Ihnen ein Leben lang die Treue. Sollte die Treue Ihrerseits gebrochen werden, indem Sie z. B. in ein neues Domizil ziehen, dann behält der Kachelofen seinen Wert und Sie erzielen einen höheren Verkaufserlös. Die DIA-Consulting AG führte eine Studie zum Thema „Die Entwicklung der Wiederverkaufswerte von Ein- und Zweifamilienhäusern in Abhängigkeit von der Bauweise“ durch, welche ein beeindruckendes Ergebnis für den Kachelofen liefert.

Geringe Betriebskosten

Die einmalig hohen Anschaffungskosten amortisieren sich im Durchschnitt sehr rasch. Während der Amortisationszeit und danach können Sie eine äußerst nutzenbringende, schöne und wertvolle Heizform zu sehr geringen Betriebskosten genießen. Scheitholz ist nicht nur der, für private Haushalte, günstigste Brennstoff, sondern auch der Einzige, der gerade in den letzten turbulenten Jahren eine stabile Preisentwicklung bewiesen hat. Beständigere Heizkosten auf niedrigem Niveau gibt es nirgends sonst. Neben der günstigen Scheitholzpreise hilft Ihnen auch die Technik des Kachelofens selbst laufend Kosten zu sparen. Die Brennkammer des Kachelofens erreicht bis zu 1000 Grad Celsius. Aufgrund dieser hohen Temperaturen verbrennt das Scheitholz fast vollständig.

Lange Brenndauer und noch längere Wärmeabgabe

Die nur für den Kachelofen typischen und präzise angeordneten Schamottekanäle ermöglichen erst die lange Wärmespeicherung. Sie brauchen so nur einmal pro Tag Holz nachlegen und haben es den ganzen Tag rundum warm. Auch nachdem das Feuer erloschen ist, gibt der Kachelofen noch wohlige Wärme ab. Und das Beste:  Sie wachen in der Früh in einer warmen Wohnung/Haus auf. Verglichen mit anderen modernen Feuerungsanlagen ist der Kachelofen mit großem Vorsprung der unbestrittene „Dauerwärmer“.

Milde Strahlungswärme

Die einzigartige und milde Strahlungswärme eines Kachelofens wird über die Kacheln – und wirklich nur über die Kacheln – an die Räume weitergegeben. Dabei wird nicht nur der Raum, sondern auch der menschliche Körper erwärmt. Die Luft wird dabei nicht trocken. Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass das Kachelofenklima den Menschen auch deutlich besser entspannen lässt. Kein anderes Heizsystem und keine andere moderne Feuerungsstätte kann ein vergleichbares, körperliches Wohlbefinden erzeugen.

Gesundheit

Bei Öl-, Erdgas-, Elektro- oder Fernwärmeheizungen die mittels Heizkörper die Räume erwärmen, zieht die warme Luft zuerst nach oben, zieht dann an der Decke entlang weiter um am anderen Ende wieder Richtung Boden zu gelangen. Dabei wird eine Menge Staub aufgewirbelt, unter dem besonders Allergiker leiden. Der Kachelofen wirbelt keinen Staub auf. Er strahlt Wärme gleichmäßig durch die Kacheln direkt in den Raum. Ebenso ist das angenehme Raumklima für Menschen mit Rheuma und Stress ein Segen.

Individuelles Design

Wenn wir so nachdenken, fällt uns kein anderes Gut ein, das Nutzen, Prestige und Sparefroh derart in sich vereinen kann, wie dies der moderne Kachelofen beeindruckend vorzeigt. Alleine die räumliche Anordnung Ihres Hauses bzw. Ihrer Wohnung beeinflusst das Design. Hinzu kommt die extrem große Auswahl an Kacheln. Wie auch die Badezimmerfliesen eine optische Wandlung – von den langweiligen, standardisierten 10cm quadratischen Fließen zu großflächigen, glatten oder in sich gemusterten Meisterstücken – durchmachten, so hat auch die Gestaltung der Kacheln eine zeitgemäße Wandlung erfahren: die Einen gehen dem Trend zur schlichten Eleganz nach, die Anderen setzen ihren Kachelofen ganz  unter dem Motto „Ich-habe-Mut-zur-Farbe“.  Wer es sich leisten kann, macht seine kaiserlichen Ansprüche, z. B. durch die Verspieltheit eines „Rococo-Kachelofens“ , augenscheinlich. Gespart wird bei den laufenden Kosten ja sowieso.

CO2 neutraler Brennstoff Holz

Aufgrund schreckenserregender Studien renommierter Klimaforscher und das Bewusstsein, dass wir gegen eine anstehende Klimakatastrophe dringend etwas unternehmen müssen, nimmt die Umweltpolitik in immer mehr Staaten einen wichtigen Stellenwert ein. Der Kachelofen ist gerade in diesem Zusammenhang eine gute Alternative. Im Kachelofen wird CO2-neutral Holz verbrannt. Die Kachelofenheizung hat somit keinen negativen Einfluss auf unser Klima. Sie ist zusätzlich eine sehr effektive Heizungsvariante mit einem Wirkungsgrad von meist über 80% sowie sehr niedrigen Emissionswerten.

Förderungen

Angesichts der umweltpolitischen Brisanz sowie der Rückbesinnung auf erneuerbare, einheimische Brennstoffe veranlasste die Bundesregierung und die Länder zu großzügigen Förderungen. Auf unserer Seite finden Sie einige relevante Förderungen. Weitere Informationen finden Sie im Internet auf der Homepage der Austrian Energy Agency unter der Adresse http://www.energyagency.at
Förderungen von Bund und Ländern.
Energieberatung der Bundesländer.

www.kachelofenverband.at
www.kamin-infos.de
www.veuko.com