Hackgut

Darunter versteht man zerkleinerte biogene Brennstoffe, meist Hackschnitzel( fallweise auch Stroh u. ä.), welche sich für automatisch beschickte Verbrennungsanlagen eignen.

weiterlesen »

Heizkamin

Ein Heizkamin ist eine ortsfest gesetzte Ofenanlage, welche einen vorgefertigten Kamineinsatz als Brennraum besitzt. Diesem Kamineinsatz können nun keramische Züge nachgeschaltet werden, um die Speicherdauer

weiterlesen »

Regenerative Energien

Als Regenerative Energien bezeichnet man erneuerbare Energien, zu diesen zählen Biomasse (Holzprodukte, brennbare Abfälle, Energiekulturen, Methylester/Ethanol), Sonnenenergie (Photovoltaik, Solarthermie), Wasserkraft, Geothermie, Windkraft und Gezeitenkraftwerke.

weiterlesen »

Nachheizfläche

Nachheizflächen werden benötigt, um die im Heizgas enthaltene Energie optimal zu nutzen und somit den Wirkungsgrad zu erhöhen. Diese befinden sich nach dem Brennraum, speichern

weiterlesen »

Sekundärenergie

…bezeichnet man jene Energieträger, welche einem Umwandlungsprozess unterzogen wurden, beispielsweise wird Rohöl raffiniert und daraus Benzin, Diesel, Heizöl, sonstige Öle und Kunststoffe erzeugt.

weiterlesen »

Ruß

…entsteht bei unvollständiger Verbrennung, ist ein Gemisch aus Staubpartikel (Flugasche, Ruß), Dämpfe (Wasser, Öle, Säure) und Abgasen.

weiterlesen »

Qualm

…entsteht durch Verbrennungsprozesse. Qualm ist ein Gemisch aus Staubpartikel (Flugasche, Ruß), Dämpfe (Wasser, Öle, Säure) und Abgasen.

weiterlesen »

Ofensteuerung

…ist eine technische Einrichtung, durch welche eine optimale Verbrennung erreicht werden soll, um den Wirkungsgrad zu erhöhen und Emissionen zu optimieren.

weiterlesen »

Schornstein

Ist eine auf Gebäuden oder Fahrzeugen (z. B. Dampflokomotive, Schiffe) aufgebaute senkrechte Konstruktion, mit deren Hilfe bei der Verbrennung entstehende Gase ins Freie abgeführt werden.

weiterlesen »

Primärenergie

…bezeichnet man Energieträger, welche keinem Umwandlungsprozess unterzogen wurden, also in deren ursprünglichen Form vorliegen (z.B. Rohöl, Kohlen, Solarstrahlung)

weiterlesen »

Pufferspeicher

Bei der Verbrennung freigesetzte Energie kann in einem Speichermedium zwischengespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden. Die Energiespeicherung erfolgt meist in einem Wasserboiler oder

weiterlesen »