Brennstoffe aus Holz | Der Verbrauch im Vergleich

Brennstoffe aus Holz | Der Verbrauch im Vergleich

In Zukunft werden die Heizöl- und Erdgaspreise durch die zunehmende Knappheit an fossilen Brennstoffen weiter steigen. Holz bietet als erneuerbarer Brennstoff eine hervorragende Alternative und ein großes Stück Unabhängigkeit. »»

Bereitstellung von Scheitholz

Bereitstellung von Scheitholz

Scheitholz ist der Klassiker unter den Holzbrennstoffen. Holz, welches für die Holzindustrie ungeeignet ist, wird zu Scheitholz verarbeitet. Im Gegensatz zu Holzschnitzel, wo schwaches Material wie Äste und Gipfel zu Holzschnitzel verarbeitet werden, »»

Die verschiedenen Baumarten und ihre Eignung als Scheitholz

Die verschiedenen Baumarten und ihre Eignung als Scheitholz

Vergleicht man die Heizwerte der verschiedenen Holzarten bei gleichem Wassergehalt, bezogen auf das Gewicht (kWh/kg), ergeben sich nur sehr geringe Heizwertunterschiede. »»

Vorteile & Nachteile von Pellets

Vorteile & Nachteile von Pellets

Da es sich bei Pellets um ein Holzprodukt, genauer um ein Nebenprodukt der Holzindustrie handelt, übernimmt der junge Energielieferant viele Vorteile des Brennstoffes Holz. Wälder und Scheitholz gibt es seit Urzeiten und Scheitholz wird schon lange zwischen den Ländern getauscht und gehandelt. »»

Ganzhausheizung (Kachelofenheizung)

Ganzhausheizung (Kachelofenheizung)

Eine Ganzhausheizung (auch Kachelofenheizung) wird vom keramischen Kraftpaket Kachelofen betrieben. Hier zeigt das vielseitige Heizgerät, was es wirklich alles kann. Nämlich die Wohlfühlwärme in alle Räume zu bringen. »»

Pellets

Pellets

Gepresste Sägespäne. Die Pellets haben meist einen Durchmesser von 6 mm und eine Länge von ca. 25 mm. Sie eignen sich sehr gut zur automatischen Beschickung von Feuerstätten.

Holzpellets

Holzpellets

Die Pelletsheizung ist die jüngste Errungenschaft in der Reihe der modernen Feuerstätte. Dieses vollautomatische Heizsystem ist eine echte Alternative zur Öl- und Gasheizung. Den stark nachgefragten Jüngling gibt es in Österreich erst seit 1997. »»