Feuer | Sicherer Umgang mit offenen Feuerstellen

Published on Dez 6th, 2010 by Kachelofenverband | 0

So schön, kuschelig und wärmend Kachelöfen & Co auch sind, so schlimm können die Auswirkungen bei unachtsamen Umgang mit dem Feuer sein. Auch wenn Sie Ihren Kachelofen schon seit Jahren beheizen und geübt in der Anfeuerung und im Nachlegen sind, gehen Sie bitte trotzdem respektvoll mit dem Feuer um.

Sicherer Umgang mit dem FeuerDie häufigsten Brände entstehen durch Funken oder Holzscheite, die auf den Boden fallen oder brennbaren Gegenstände, die auf den Feuerstätten liegen gelassen werden.

Unter Beachtung der folgenden Sicherheitstipps steht dem sicheren Genießen Ihres Kachelofens nichts mehr im Wege:

  • Unbedingt Bodenplatte vor dem Kachelofen implementieren
  • großen Sicherheitsabstand zu brennbare Materialien in der Umgebung einhalten (Teppich, Vorhänge, Decken, getrockneten Blumen, …)
  • Asche mit genügend Wasser vermengen und in einem feuersicherem Gefäß entsorgen
  • keinen Abfall im Kachelofen verbrennen
  • Kachelofen regelmäßig warten lassen
  • Kachelofen durch einen Hafner setzen lassen und keinesfalls selbst bauen
  • respektvoller Umgang mit dem Feuer